"enemigo" - Saksankielinen käännös

ES

"enemigo" saksaksi

DE
volume_up
enemigo {adj. maskuliini}

ES enemigo
volume_up
{maskuliini}

enemigo
Sin embargo no se menciona claramente quién es el enemigo y en contra de quién está.
Sie benennt jedoch nicht eindeutig, wer der Feind ist und gegen wen es gehen soll.
El enemigo de la gran Europa del mañana, señor Presidente, es la voluntad de uniformidad.
Der Feind des großen Europas von Morgen ist der Wille zur Uniformität.
La pesca sostenible no es el enemigo de la comunidad pesquera, sino su mayor amigo.
Eine nachhaltige Fischerei ist nicht der Feind der Fischereiindustrie, sondern ihr größter Freund.

Esimerkkejä "enemigo"-ilmaisun käytöstä saksaksi

Nämä lauseet ovat otettu käyttäen lisälähteitä ja voivat olla epätarkkoja. bab.la ei ole vastuussa niiden sisällöstä. Lue lisää täällä.

SpanishAmigos míos, el garabato nunca ha sido enemigo del pensamiento intelectual.
Liebe Freunde, das Doodle war nie der Erzfeind der intellektuellen Denkweise.
SpanishEs necesario el diálogo político con el enemigo, de lo contrario no habrá paz.
Der politische Dialog mit dem Gegner ist notwendig, sonst wird es keinen Frieden geben.
SpanishAlgunos desean transmitir la sensación de que este material es el enemigo público nº 1.
Manche Leute wollen glauben machen, dieser Werkstoff sei der Volksfeind schlechthin.
SpanishAsí que usé mi archi-enemigo, el español, no menos, para aprender tango.
Ich nutzte also meinen Erzfeind, Spanisch, nicht weniger, um Tango zu lernen.
SpanishDéjenme decir igualmente que no soy enemigo de las reestructuraciones.
Ferner möchte ich unterstreichen, dass ich kein Gegner von Umstrukturierungen bin.
SpanishEntonces Europa ya no es un ejemplo a imitar, es un enemigo a combatir y resistir.
Jahrhundert, mit dem Fall des osmanischen Reichs, war der gesamte Mittlere Osten kolonisiert.
Spanish[Entonces Dios ordenará:] “¡Arrojad, arrojad al infierno a todo obstinado enemigo de la verdad,
- »Werft, ihr beide, in die Hölle jeden, der sehr ungläubig und widerspenstig ist,
SpanishPor lo visto, se ha pasado de espiar al enemigo a espiar a los amigos.
Es ist ganz offensichtlich zum Ausspionieren von Freunden übergegangen.
SpanishMerece estudio, pero no hagamos de lo mejor el enemigo de lo bueno.
Dieses Projekt sollte geprüft werden, aber wir dürfen die Ziele nicht zu hoch stecken.
SpanishY [así es:] todo arrogante enemigo de la verdad quedará anonadado [en la Otra Vida],
Und enttäuscht wurde jeder widerspenstige Gewaltherrscher.
SpanishTerrible suerte tener que llevar el uniforme del enemigo.
Es ist ein schweres Schicksal, die Uniform seines Feindes tragen zu müssen.
SpanishSe dice que "Ningún plan de batalla sobrevive al contacto con el enemigo".
Man sagt ja: "Kein Schlachtplan überlebt Feindeskontakt."
SpanishMi enemigo desapareció de mi vista y de mi vida para siempre.
Der Mann verschwand für immer aus meinem Blick und aus meinem Leben.
SpanishDemasiado a menudo, en la legislación lo mejor es el enemigo de lo bueno.
Was Gesetze angeht, verhindert die Suche nach der besten Gesetzesvariante zu oft eine gute Gesetzesvariante.
SpanishEra entonces cuando el enemigo estaba fuera de las murallas.
Das war, als unsere Feinde außerhalb unseres Schutzwalls waren.
SpanishY aquí viene el enemigo natural, los antocóridos, que son más bien pequeños.
Gattung Orius) die wirklich sehr klein ist.
SpanishEs un país vecino de la Unión Europea y un enemigo tradicional de la libertad en Internet.
Das Land ist ein Nachbar der Europäischen Union und ein typischer Gegner der freien Meinungsäußerung im Internet.
SpanishY como el pequeñoburgués no puede soportar lo que le es extraño, se transforma en un enemigo de la ciudad moderna.
Weil der Kleinbürger Fremdheit nicht aushält, wird er zum Widersacher der modernen Stadt.
SpanishSu finalidad consiste en evitar el avance del enemigo.
Ihr Zweck besteht darin, den Vormarsch des Feindes zu stoppen.
SpanishNi los árabes ni otros pueblos consideran que Europa sea el gran demonio o el enemigo del pueblo.
Bei den Arabern und bei anderen Völkern wird Europa nicht als der große Teufel oder als Volksfeind angesehen.